Ihr könnt eure letzten Gedanken und Wünsche für Error an folgende E-Mail-Adresse senden: inmemoryoferror@gmx.de
Sie werden dann (ob mit Namen oder nicht, das entscheidet ihr) veröffentlicht.

//////////

04.07.09
So unerwartet, so plötzlich,
so gingst du von uns.
Viele Jahre warst du hier,
und doch waren es so wenige.

Dort wo du bist, Erroar,
wünsche ich dir das Beste.
Ich vermisse dich,
wir alles vermissen dich sehr.

Dein, Marius
04.07.09 + ERROAR

//////////

05.07.09
Die Tage mit dir un den Anderen in Mannheim oder sonst wo warn immer
sehr spassig.
Du warst ein toller Mensch auch wenn du deine Macken hattest aber wer hat den keine.
Du wirst mir fehlen Error X(

Dein Nils

//////////

05.07.09
Hi Erroar,

ich habe dich nur 1 oder 2 mal gesehen, das Meiste über dich weiß ich
aus dem Film „Straßenkinder“ und aus den Erzählungen von Marius,
meinem Sohn. Marius hat immer viel von dir und Sid erzählt, er war
gerne mit euch zusammen.

Dein Weg durch dieses Leben war steinig und viel zu kurz, aber ich
glaube, du hast das Beste daraus gemacht. Ich wünsche dir, dass es
dir dort, wo du jetzt bist, gut geht.

Deinen vielen traurigen Freundinnen und Freunden, besonders aber Sid
möchte ich auch noch etwas sagen. Studde meinte am Samstag, du
würdest jetzt sagen „macht euch keinen Kopp!“. Ich möchte es mit
andren Worten sagen. Wenn es stimmt, was ich von dir erfahren habe,
dann willst du nicht, dass sie allzu traurig sind. Vielleicht würdest
du sinngemäß sagen:

Steht nicht weinend an meinem Grab,
ich bin nicht dort unten, ich schlafe nicht
Ich bin tausend Winde, die weh’n,
ich bin das Glitzern der Sonne im Schnee,
ich bin das Sonnenlicht auf reifem Korn,
ich bin der sanfte Regen im Herbst,
ich bin in der Morgenröte der kleine Vogel
der zum Himmel aufsteigt,
ich bin das sanfte Sternenlicht in der Nacht
Steht nicht weinend an meinem Grab.
Ich bin nicht dort unten, ich schlafe nicht. (American Indian)

Rest in Peace, Erroar

Patrick Kürten

//////////

06.07.09
Ich habe dich vor allem laut in Erinnerung.
Laut und unbequem und lebensfroh.
Es ist unheimlich beschissen wie es den Leuten ergeht, die nicht
angepasst mitmarschieren.
Ich wünsche dir wirklich das Beste, da wo du jetzt bist.

In Gedenken
Ali

//////////

07.07.09
Nachruf Erroar:
Am Samstag-Morgen (4.7.2009) ist Sofie – bei uns allen bekannt als Erroar – von uns gegangen! Wir, die Mannheimer, Heidelberger und Pfälzer Szene werden dich immer in unseren Herzen mit uns tragen. Danke für die letzten 5 Jahre, die du mir versüßt hast.

Warum bist du nur gesprungen? Ich weiß du hast es, wegen des Alkohols, auf die leichte Schulter genommen. Ich weiß auch dass du ein abenteuerliches Leben hattest! Und doch konntest du dir deinen Traum nicht verwirklichen: Einmal im Leben Kugelfisch essen! Ich weiß noch, wie du und Ratte nach Stuttgart wolltet und wir in den falschen Zug gestiegen sind. Zwei Stunden standen wir da auf dem Abstellgleis, bis wir endlich befreit wurden. Ich weiß noch die vielen Nächte in denen wir hemmungslos gefeiert hatten.

Ich flehe dich an, uns nie zu vergessen, wo immer du auch bist… im Himmel, der Hölle, dem Nirvana oder schon wieder im Mutterleib! Denn wir werden dich auch niemals vergessen! Mit dir wurde uns ein Teil von uns allen genommen und allein diese Tatsache lässt uns alle dich vermissen!
Wir werden uns alle wiedersehen… später auf der großen Party mit unendlich viel Alkohol und Spaß ohne Ende… auf der großen Willkommensparty, die du für jeden Neuankömmling im großen Punkerhimmel schmeißt!

LIVE FAST – DIE YOUNG

Bocki

//////////

09.07.09
Liebe erroar,

ich kenne dich jetzt seit ca drei Jahren und ich bin so froh darueber. Wir haben die letzten 9 Monate zusammen gelebt und du hast mit deinen verrueckten Weisheiten mein Leben sehr bereichert. Ich danke Dir und ich werde dich niemals vergessen. Den Urlaub in Portugal wollten wir zusammen verbringen, du hast Dich so gefreut, aber macht nix. Du bist dabei. Sid ist in Gedanken immer bei Dir und ich auch! Wir trinken auf Dich und wir denken an Dich und wir vermissen Dich und wir koennen uns ein Leben ohne Dich noch gar nicht vorstellen. Du bist unvergleichlich und wirst es bleiben….

Anke

//////////

13.07.09
Rest in Peace Sofie!! Wir werden dich Vermissen.Lg Rebecca

//////////

22.07.09
Ja was soll ich sagen ich weis noch wie ich dich kennen gelernt habe wir konten uns anfangs glaub nicht mal leiden hatten aber dan doch eine sehr gute und lange freundschaft!!

und dann das letze mal feiern das weis noch da war der ice noch da der mongo wie du früher immer schon gesagt hast ;) da hast du dich am schluss noch mit ssid gestritten das war net so dolle aber wie auch immer war immer lustik spassig zussamen

ob woll ich eine sehr große scheiße gebaut habe das mit otze ja steinig mich habt ihr mich auf genomen immer und immer wider wo ich nicht mehr nach hause gekommen bin das war dann immer noch ne sassion und gail^^ ob woll ich sehr oft scheiße gebaut habe das fand ich immer zimlich cool von euch auch von dir error hatt ich nie ggeadacht das du mich immer und immer wider auf nimmst selbst wo ich euch 6 uhr morgend sturmgeklingelt habe hasst du mir trozdem auf gemacht des wegen in gedenken an dich und an alle leuten von früher danke für die zeit wo du da warst wo ihr alle da wart aber jetzt gehts ja einglich um dich joar ich kann einglich mich nur für alles was du getan habe mich bedanken und für den scheiß den ich gemacht habe nur immer und immer wider endschuldigen also

REST in PEACE !!!

er hat geraucht wie ein schlot getrunken wie ein loch und erstickte an Brockoli

//////////